Wie versprochen:

 

Der zweite Teil der Wanderausstellung ist fertig!

 

 

Damit kann die gesamte Ausstellung

 

„Der »Volksjäger« Heinkel 162 im Jahr 1945

▬ Stationen der Hochtechnologie und Zwangsarbeit ▬
im heutigen Land Mecklenburg–Vorpommern“

 

der Öffentlichkeit übergeben werden.

 

Am 7. Oktober 2006, um 14.00 Uhr,

laden wir Sie zur Eröffnungsveranstaltung

ins HdW Barth herzlich ein

(Haus der Werktätigen, Bahnhofstraße 2)

 

 

Bis zum 20.10.2006 bleibt die Ausstellung im HdW Barth.

Danach kann sie ausgeliehen werden.

Über die Modalitäten informieren Sie sich bitte im Büro des Fördervereines.

 

Förderverein Dokumentations- und Begegnungsstätte Barth e. V.

Bleicherwall 1b

18356 Barth

Tel.: 038231/ 77845

www.dok-barth.de

Hier einige Fotos von der Eröffnung und von den Tafeln.

Und hier der Bericht der "Ostsee-Zeitung"
über die Ausstellungseröffnung

Hier zur kompletten Seite